Zurück zu allen Veranstaltungen

Lesung und Diskussion in Henri-Chapelle

  • Philosophische Praxis bedenk-zeit Rue Graet Henri-Chapelle, Wallonie, 4841 Belgien (Karte)

Dr. Ina Schmidt: "Das Ziel ist im Weg. Eine philosophische Suche nach dem Glück"

Lesung und Diskussion in der philosophischen Praxis von Dr. Heidemarie Bennent-Vahle, Rue Graet 1, in Henri-Chapelle (B-4841) statt.  
Bitte recht bald anmelden!: heidi.bennent@belgacom.net  

22. Februar - Beginn: 19.30 Uhr

"Auf der Suche nach dem guten Leben sind wir kaum zu bremsen: Wir erledigen und optimieren, organisieren und strukturieren, hetzen durch unsere Tage und „leisten“ so gut wir es eben können. In der Hoffnung, dass wir dadurch nicht nur all die selbstgesteckten Ziele erreichen, sondern am Ende auch ein wenig glücklich werden. Daran ist grundsätzlich wenig auszusetzen, schließlich zeichnet sich der Mensch seit jeher durch ein strebendes Wesen aus, das auf- und erklären, die Welt verbessern oder zumindest verändern möchte. Aber ist dieser Weg, diese Zielstrebigkeit wirklich der Schlüssel zu dem, was wir „Glück“ nennen? Oft scheint uns gerade das Streben nach Glück als letztes Ziel dabei im Weg zu stehen, was also genau meinen wir eigentlich mit dem „guten Leben“?"

Ina Schmidt stellt ihr Buch „Das Ziel ist im Weg. Eine philosophische Suche nach dem Glück“ vor, um genau diesen Fragen näher auf den Grund zu gehen. Darin geht es nicht um gute Ratschläge auf dem Weg in ein glückliches Leben, sondern um den Versuch einer Klärung, was wir unter dem Glück verstehen wollen und wie uns unsere (Lebens-)Ziele dabei helfen oder aber manchmal im Wege stehen, um es wahrhaftig in den Blick zu nehmen.

Frühere Veranstaltung: 22. Februar
Philosophischer Zirkus Landau
Spätere Veranstaltung: 24. Februar
Philosophischer Salon Darmstadt