Zurück zu allen Veranstaltungen

Philosophischer Salon: Baden bei Wien

Philosophischer Salon: Cyborgs und Co - der neue Mensch?

mit Dr. Cornelia Bruell

Das neue Jahr beginnen wir mit der Frage nach dem neuen Menschen: Body Enhancement - Cyborgs. Immer mehr Menschen lassen sich Implantate unter die Haut operieren, die es ermöglichen, Türen zu öffnen oder Daten zu speichern.

Wie weit würden wir gehen, um nicht der technisch-gesellschaftlichen Entwicklung hinterher zu hinken? Neuronale Stimulierung ist mittlerweile dazu in der der Lage, das Lerntempo dermaßen zu steigern, dass nur mehr wenige Stunden nötig sind, um Bogenschießen zu können. Wer würde hier nein sagen und warum?

Wir diskutieren darüber im Salon mit einem Experten, der eine vielfach ausgezeichnete internationale Doku dazu gestaltet hat: Markus Mooslechner.

Nach der Anmeldung wird ein anregender Text zum Thema verschickt.

Wie immer treffen wir uns im Seminarbogen in der Wörthgasse 14 in Baden (Nähe Bahnhof).

Es gibt Wein, Wasser, Saft, Tee und Knabbereien.

Eintritt: 8€

Ich freue mich auf die Diskussion!

Weitere Informationen: http://www.philoskop.org/aktuell/2019/1/12/philosophischer-salon-cyborgs-und-co-der-neue-mensch

Frühere Veranstaltung: 14. Dezember
Philosophischer Salon: Baden bei Wien
Spätere Veranstaltung: 10. März
Philosophiereise Starnberger See