Zurück zu allen Veranstaltungen

Philosophischer Salon in Baden bei Wien

Was heißt Zukunft?

Wie gestaltet sich Zukunft? Aufgrund sozio-ökonomischer Veränderungen scheinen heute schon sehr junge Menschen von Zukunftsängsten geplagt. Sollten wir einen Begriff von Zukunft entwickeln, der der Gegenwart zuträglich ist? In welchem Zusammenhang steht Zukunft und Erwartung? Und sind vielleicht Beschleunigung und Unübersichtlichkeit Faktoren, die Zukunftsängste erzeugen?

Wir lesen dafür einen Auszug aus Odo Marquard: Zukunft braucht Herkunft.

Wir treffen uns wie immer im Seminarbogen in der Wörthgasse 14 in Baden nähe Bahnhof. Es gibt Wein, Wasser, Saft, Tee und Knabbereien. 

Eintritt: 7€ - nach der Anmeldung wird zeitgerecht der Text verschickt.

Ich freue mich auf die Diskussion. Ihre Cornelia Bruell / PHILOSKOP

Anmeldung hier: http://www.philoskop.org/aktuell/2018/5/11/14-philosophischer-salon-zukunft 

Frühere Veranstaltung: 9. Mai
Salongespräch in Belgien
Spätere Veranstaltung: 14. Mai
Philosophischer Salon Erfurt